Denk:Mal!

Denkmäler und Erinnerungskultur neu erfahren

Das Stadtarchiv Wiesbaden geht gemeinsam mit der Katholischen Erwachsenen Bildung und dem Evangelischen Dekanat 2023 im Rahmen von drei Workshops den Fragen nach, welche Denkmäler man in Wiesbaden findet, woran sie erinnern und wer sie gebaut hat.

Gemeinsam mit den Teilnehmenden suchen wir Fragen und mittels Originalquellen im Stadtarchiv Wiesbaden auch Antworten! Aus den gesammelten Ergebnissen entstehen interaktive, GPS-gesteuerte Stadtrundgänge mit der App „Actionbound“. Die Arbeitsergebnisse zu den Wiesbadener Denkmälern werden außerdem hier gesichert und präsentiert.

Eine Kooperation des Stadtarchivs Wiesbaden, Evangelischen Dekanats Wiesbaden – Fachstelle Bildung und Erwachsenenarbeit, Katholischen Erwachsenenbildung Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau.

Die Arbeitsergebnisse zu den Wiesbadener Denkmälern werden außerdem hier gesichert und nach dem letzten Workshop am 24. März 2023 präsentiert.


Abbildung: Verschiedene (Kultur)Denkmäler erzählen im Stadtgebiet von der Wiesbadener Geschichte. StadtA WI, Collage.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner